Aktuell Aktuell

 

Bis auf weiteres geschlossen wegen Instantsetzungsarbeiten!

Seeordnung
  

 

Das Betreten der Anlage ist nur Vereinsmitgliedern und Besitzern gültiger Tageskarten gestattet!

Allgemeine Hinweise Kutschensee e.V.

1.  Das Hältern der gefangenen Fische ist nicht erlaubt
2.  Das Angeln ist nur am mit Baustämmen befestigten Ufer gestattet
3.  Die gesetzlichen Schonzeiten und Mindestmasse sind einzuhalten
4.  Blinkern und Anfüttern der Fische ist nicht erlaubt
5.  Gefangene Fische dürfen nicht in das Gewässer zurück gesetzt werden
6.  Für das Angeln ist ein gültiger Jahresfischereischein Voraussetzung
7.  Tageskarten werden gegen Gebühr von der Kutschensee e.V. ausgegeben

Verordnungen

8.  Die Flachwasserzonen der Teiche (geschützte Zonen) sind mit einem Angel- und 
     Betretungsverbot zu belegen
9.  Eine Fütterung der Fische und das Einbringen von Dünger in das Wasser oder
     den Teichboden ist unzulässig
10. Das Einbringen medizinischer Wirkstoffe, Desinfektionsmittel, Herbizide u. ä.
      bedarf grundsätzlich einer wasserrechtlichen Erlaubnis
11. Die Anwendung von Kalk zur Teichdesinfektion ist nur dann ohne vorherige 
      Erlaubnis zulässig, wenn sichergestellt wird, dass das Mittel während seiner
      Einwirkzeit nicht in andere Gewässer gelangen kann


Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, Wasserrechtsamt